Totalsanierung Zweifamilienhaus in Aadorf

Objekt:
Zweifamilienhaus in Aadorf

Ausgangslage:
Sanierungsbedürftig, ungenutzte Werkstatträume und schlechte Raumeinteilung.

Lösung:
Gebäude wurde komplett „ausgehölt“ und wieder neu aufgebaut. So entstanden zwei geräumige Wohnungen. Die ganze Fassade wurde mit Holzfaserplatten gedämmt.
Bei der Materialwahl wurde grossen Wert auf natürliche und unbehandelte Materialien gelegt, deren Herkunft möglichst aus der Schweiz oder dem grenznahen Ausland stammt.
Das Gebäude besitzt das Minergie-Label.

Das Objekt erhielt zusätzlich eine Minergie-Auszeichnung.

Arbeiten von Bau Fair:
Projektplanung, Detailplanung, Bauleitung, sämtliche Arbeiten in Holz, Installation der Solarstrom-Anlage.